Feuerwehrhaus

Das neue Feuerwehrhaus der FF Endholz wurde 1992 wurde ein Zubau mit Schlauchturm errichtet. Im Jahr 2015 wurde das alte Schiebetor durch ein neues Rolltor ausgetauscht. Das Feuerwehrhaus besteht aus einer Fahrzeughalle in der zwei Fahrzeuge (TLFA 3000 und KLFA) platz finden. In der Fahrzeughalle ist auch der Schlauchanhänger und ein weiterer Anhänger untergebracht. Im Erdgeschoss befindet sich eine kleine Werkstätte, der Spindraum, die WC Anlagen sowie ein Aufenthaltsraum. Im Obergeschoss befindet sich der neue Aufenthaltsraum der auch für Schulungszwecke verwendet wird.