Fahrzeugbergung in Endholz

Am 8.10. wurde die Feuerwehr Endholz um kurz nach Mitternacht zu einer Fahrzeugbergung in Larnhaus alarmiert. Ein PKW, der frontal in einen Baum krachte wurde mit Hilfe der FF St.Valentin geborgen. Der verletzte Fahrer, war nicht eingeklemmt und wurde von der Rettung in das Krankenhaus gebracht. Die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Endholz sicherten die Straße und halfen bei der Fahrzeugbergung.

beteiligte Feuerwehren

  • FF Endholz
  • FF St. Valentin